TSV Detag Wernberg – Leichtathletik

12. Amberger Running Night

Bei sehr sommerlichen Temperaturen ging es am Samstag für einige Wernberger nach Amberg zur Running Night. Bereits um 19:15 Uhr durfte Anna Demleitner auf die zwei Runden über 5 km. Im Rahmen des Benefizlaufs musste sich unsere jugendliche Nachwuchsläuferin mit den Erwachsenen messen. Mit 24:38 min kam sie auf dem eckigen Kurs durch die Amberger Altstadt als neunte Frau ins Ziel.

Pünktlich um 20 Uhr fiel dann der Startschuss über die 10 Kilometer. Die Wernberger Läufer lieferten sich ein enges Rennen. In Runde drei konnte sich dann Johann Ries leicht absetzen und ließ bis ins Ziel nichts mehr anbrennen. Nach 41:42 blieb die Uhr für ihn stehen, was Platz 21 insgesamt und Platz 6 in der M45 bedeutete. Direkt dahinter folgten Josef Demleitner mit 41:50 (ins. 22, Platz 2 M55) und Christian Flierl mit 42:03 (ins. 23, Platz 7 M45). In der Mannschaftswertung kamen die drei damit auf den dritten Platz. Für Thomas Hölzl war es der erste Wettkampf nach seinem schweren Sturz in Cham. Er kam bedingt durch seine noch nicht ganz verheilte Rippenprellung auf Platz 27 ins Ziel, was Platz 2 in der AK M40 ergab.

Running Night Amberg 2015 Running Night Amberg 2015015_2 Running Night Amberg 2015015_3 Running Night Amberg 2015 Running Night Amberg 2015 Running Night Amberg 2015

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.