TSV Detag Wernberg – Leichtathletik

Moonlight Halbmarathon in Jesolo

Wenn man seine Ferien in Italien verbringt und am Urlaubsort gerade ein Lauf stattfindet, dann ist man natürlich dabei. Und so stand Silke Pfab am Samstagabend mit rund 2500 anderen Starterinnen und Startern beim Moonlight Halbmarathon in Jesolo an der Linie. Nach dem Start um 19:30 Uhr liefen alle in die Dämmerung und bei Mondschein ging es später entlang der Strandpromenade, wo zahlreiche Zuschauer die Teilnehmer unterstützten. Für ihren 3. Halbmarathon hatte sich Silke eine Zeit unter 1:40 h als Ziel gesetzt. Mit 1:39:53 gelang ihr eine Punktlandung. Ihre Tochter Paula startete vorher beim Family Run ohne Wertung, wo sie 3 km zu bewältigen hatte. Für beide war es ein unvergessliches Erlebnis.

Ergebnisdienst:
Moonlight Halbmarathon in Jesolo
Silke Pfab: 1:39:53 h – Platz 564 gesamt – Platz 10 AK W45

Family Run 3 km:
Paula Pfab – ohne Wertung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert