TSV Detag Wernberg – Leichtathletik

Nikolauslauf Regensburg

Mit 10 Läuferinnen und Läufer waren wir am Wochenende beim Nikolauslauf in Regensburg dabei. Bei Dauerregen gingen zuerst Anna Demleitner und Alois Kiendl auf die Strecke über 5 km. Auf den Wegen am Oberen Wöhrd stand flächig das Wasser und machte den Lauf zu einem sehr schmutzigen Unterfangen. Mit 25:03 Platz landete Anna auf Platz 18 bei den Frauen und Alois auf Platz 54 bei den Männern.

Über die 10 km zeigte Herbert Demleitner seine aufstrebende Form und kam als erster Wenberger ins Ziel. Die Uhr blieb für ihn genau nach 40:00 min stehen, womit er auf Platz 10 der Männer, bzw. Platz 3 in der AK landete. Direkt dahinter kam Thomas Hölzl mit 40:02 ins Ziel, der damit ebenfalls einen dritten Platz in der AK holte. Danach folgten Josef Demleitner mit 44:22 und Markus Raab mit 45:48. Wie im letzten Jahr gab es wieder einen vereinsinternen Wettkampf zwischen Helga Markl und Emi Hölzl, den Helga im Endspurt für sich entscheiden konnte und damit auch auf Platz 3 in der AK kam. Nach einer längeren Verletzungspause war Benedikt Schlögl zum ersten Mal wieder am Start und erreichte das Ziel nach 49:59. Auch für Sarah Bauer geht es bergauf. Mit 1:04:08 blieb sie rund eine Minute unter ihrem gesteckten Ziel.

Nikolauslauf Regensburg 2018 Nikolauslauf Regensburg 2018 Nikolauslauf Regensburg 2018 Nikolauslauf Regensburg 2018 Nikolauslauf Regensburg 2018 Nikolauslauf Regensburg 2018 Nikolauslauf Regensburg 2018 Nikolauslauf Regensburg 2018 Nikolauslauf Regensburg 2018 Nikolauslauf Regensburg 2018 Nikolauslauf Regensburg 2018 Nikolauslauf Regensburg 2018 Nikolauslauf Regensburg 2018 Nikolauslauf Regensburg 2018 Nikolauslauf Regensburg 2018 Nikolauslauf Regensburg 2018 Nikolauslauf Regensburg 2018 Nikolauslauf Regensburg 2018 Nikolauslauf Regensburg 2018 Nikolauslauf Regensburg 2018 Nikolauslauf Regensburg 2018 Nikolauslauf Regensburg 2018

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.