TSV Detag Wernberg – Leichtathletik

Christian Flierl bei der Oberpfälzer Winterlauf Challenge

Christian Flierl startete seine Wettkampfsaison am vergangenen Sonntag beim 2. Lauf der diesjährigen Oberpfälzer-Winterlauf-Challenge. Auch dieses Jahr führte der Streckenverlauf von der Kartbahn im Wackersdorfer Industriegebiet zum Murner See. Dieser musste einmal umrundet werden bevor es auf dem gleichen Weg zurück zur Kartbahn ging.

Pünktlich um 11:00 Uhr wurden die 240 Athleten auf die 15 Kilometer-Runde geschickt und bereits auf den ersten 1,5 Kilometern, die auf der Kartbahn absolviert wurden, sortierte sich das Feld. Christian Flierl hielt sich bei seinem ersten Wettkampf nach der langen Winterpause von Anfang an im Mittelfeld auf und erreichte nach 1:04:55 Stunden das Ziel. Mit dieser Zeit belegte er den 10. Platz in der wieder einmal stark besetzten Altersklasse M50. Im Gesamtfeld der 174 Männer sicherte er sich mit dieser Leistung den 89. Platz.

Der dritte Wettkampf der Laufserie findet am 26. März mit dem abschließenden Verbindungslauf vom Murner- zum Steinberger See statt und führt über 21,1 Kilometer.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.