TSV Detag Wernberg – Leichtathletik

Nikolauslauf Regensburg 2021

Alle Jahre wieder ist der Nikolauslauf in Regensburg der Saisonabschluss für viele Läuferinnen und Läufer. Obwohl die kurz vorher stark verschärften Corona-Maßnahmen doch so manchen vom Lauf abhielten, fanden sich 113 der 164 Gemeldeten für die beiden Läufe über 10 km an der Startlinie am Oberen Wöhrd ein. Die Rahmenbedingungen waren allerdings mehr als schlecht. Keine Umkleiden, keine Duschen, keine Möglichkeit sich irgendwo in einem Gebäude aufzuwärmen. Es wird also die Frage bleiben, wieviel sich aufgrund der verordneten Hygieneregeln eine Erkältung zuzuogen haben. Trotz allem einen herzlichen Dank an die LG Telis für die Ausrichtung der Veranstaltung, die sich von den Gängeleien seitens der Behörden nicht abhielten lassen, dieses tolle Rennen erneut auszurichten.

Nikolauslauf Regensburg 2021

Wir waren mit Carina Prey, Güner Leikermoser und Thomas Hölzl am Start. Vereinsintern überzeugte Carina am besten. Sie verbesserte mit 44:19 ihre 10 km-Bestzeit um 50 Sekunden und landete auf Platz 3 in der Frauen Hauptklasse. Thomas wiederholte mit 40:25 seine Leistung vom Vorjahr und wurde ebenfalls Dritter in der AK M50. Für Günter war es der erste Wettkampf über die 10 km. Nach 48:43 erreichte er das Ziel und landete auf Platz 12 in der AK M50. Beladen mit einem Schokonikolaus und zwei Flaschen Bier vom Sponsor ging es vom Ziel dann schnell wieder nach Hause.

Nikolauslauf Regensburg 2021 Nikolauslauf Regensburg 2021 Nikolauslauf Regensburg 2021 Nikolauslauf Regensburg 2021 Nikolauslauf Regensburg 2021 Nikolauslauf Regensburg 2021 Nikolauslauf Regensburg 2021 Nikolauslauf Regensburg 2021 Nikolauslauf Regensburg 2021 Nikolauslauf Regensburg 2021 Nikolauslauf Regensburg 2021