TSV Detag Wernberg – Leichtathletik

MD Erlangen und Rückenwindlauf Garching

Mitte Juni startete Stefan Delling beim Triathlon in Würzburg über die Mitteldistanz. Die große Hitze zwang ihn an dem Tag in die Knie und er beendete das Rennen vorzeitig auf der abschließenden Laufstrecke. Fünf Wochen später sollte das am vergangenen Sonntag in Erlangen besser werden. Aufgrund der hohen Wassertemperaturen im Rhein-Main-Donau-Kanal herrschte Neo-Verbot, was ihm bei seiner ungeliebten Startdisziplin natürlich nicht sonderlich zugute kam. Doch nach 47:25 waren die 2000 Meter geschafft und auf dem Rad konnte die Aufholjagd beginnen. Während er sich die erste Stunde noch zurückhielt, griff er auf der zweiten der Radrunde voll an. Von dem flachen, aber sehr winkligen Kurs, kam er nach 2:25:51 zurück. Das entsprach ziemlich genau einem 35er Schnitt. Beim abschließenden Lauf über knapp 20 Kilometer wurde es erneut sehr heiß. Die Hitze zwang ihn dann auch, das hohe Anfangstempo der ersten Runde etwas zu reduzieren. Doch nach 1:35:10 war auch das Laufen geschafft und mit einer guten Gesamtzeit von 4:54:50 ging es über die Ziellinie. Damit landete er auf Rang 89 in der Gesamtwertung und Platz 9 in der Altersklasse.

Beim Garchinger Benefizlauf starteten Karina Maier und Thomas Hölzl über die 10 km. Der Erlös des „Rückenwindlaufs“ kommt jedes Jahr der Elterninitiative krebskranke Kinder zugute. Gut 230 Läuferinenn und Läufer waren auf der Langstrecke am Start. Die beiden liefen den flachen Kurs auf der ersten Runde zusammen in einer Gruppe. Dann löste sich diese Gruppe auf und jeder war die zweite Runde auf sich gestellt. Thomas kam nach 39:36 min ins Ziel und beendete als 9. Mann, bzw. auf Platz 2 in der Masterswertung das Rennen. Da der OVL-Cup tags zuvor noch in den Beinen steckte und Karina mit ihrer Zeit von 40:14 min nicht sonderlich zufrieden war, konnte ihr trotzdem keine andere Frau das Wasser reichen. Mit eineinhalb Minuten Vorsprung war sie einmal mehr tagesschnellste Frau.

 

Ergebnisübersicht:

Erlangener Triathlon Mitteldistanz 2 – 85 – 20:

Stefan Delling: 4:54:50 – Platz 89 gesamt – Platz 9 AK

Rückenwindlauf Garching 10 km

Thomas Hölzl: 39:36 – Platz 9 Männer – Platz 2 Masterswertung
Karina Maier: 40:14 – gesamtschnellste Frau

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.